IMPRESSUM


 

Heike Marianne Liwa

Haroldstraße 49

D - 47057 Duisburg

+49 (0)203 – 98 61 61 8

mail(at)heike-marianne-liwa.de

Haftung für Inhalte

Verantwortlich für Inhalt und Umsetzung: Heike Marianne Liwa

 

Alle Menschen auf den hier gezeigten Fotos sind meines Wissens mit der Veröffentlichung einverstanden. Fühlt sich jemand dennoch in seinem Persönlichkeitsrecht verletzt, bitte ich um Mitteilung; selbstverständlich werde ich das Foto umgehend zurückziehen.

 

 

Haftung für Links

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

 

Urheberrecht

Die Inhalte dieser Seite unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Urheberin räumt Ihnen ganz konkret das Nutzungsrecht ein, sich eine private Kopie für persönliche Zwecke anzufertigen. Weitere Nutzungsrechte sind mit der Urheberin zu vereinbaren. Nicht berechtigt sind Sie dagegen, die Materialien zu verändern und/oder weiter zu geben oder gar selbst zu veröffentlichen.

 

Sofern beim Foto nicht anders angegeben, ist es von Heike Marianne Liwa fotografiert

(mit Ausnahme der Fotos des GRENZENLOSEN KUNSTPROJEKTS).

 

 

Cookies

Diese Seite benutzt Cookies, worauf die Betreiberin keinen Einfluss hat. Es ist jedem Benutzenden freigestellt, den Browser so einzustellen, dass Cookies nicht akzeptiert werden oder sie nach der Nutzung eigenhändig oder durch entsprechende Programme zu entfernen.

 

 

Datenschutz für die Nutzung von YouTube

Die auf dieser Seite gezeigten Videos sind auf YouTube veröffentlicht. YouTube als Teil von Google verwertet Daten bekanntermaßen sehr eigenwillig. Hier ein link zur Datenschutzerklärung von Google.

 

 

Datenschutz der Künstlerin

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder unter KONTAKT veröffentlichten Daten wie Postanschrift, Telefonnummer sowie E-Mail-Adresse durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet.

das kleingedruckte - Rechtliches zum GRENZENLOSEN KUNSTPROJEKT

 

Heike Marianne Liwa verfasste am 17. März 2009 den Satz Jede Stunde des Tages und rief im Juli 2009 das gleichnamige Kunstprojekt ins Leben; alle Rechte an diesem Projekt und seinen Nebenveranstaltungen liegen bei ihr.

 

Die künstlerische Idee dieses Projektes ist die Verbreitung des Textes über alle erdachten Grenzen hinaus, um ein Bewusstsein von Einzigartigkeit und gleichzeitiger Verbundenheit von Menschen an allen Orten zu schaffen. Die Verbreitung soll jeweils durch zwei Fotos dokumentiert werden.

 

Die künstlerische Vorgabe für die beiden Fotos lautet:

  • zwei Fotos sollen die Verbreitung des Textes dokumentieren: das erste Foto soll einen Raum zeigen (INNEN) und das zweite Foto soll die Sicht auf die Umgebung dieses Raumes zeigen (AUSSEN) – der Text oder ein Teil des Textes soll auf mindestens einem der Fotos zu sehen sein
  • die Umsetzung liegt im kreativen Ermessen des Einzelnen
  • der ungefähr acht Meter lange Text muss in einem Stück erhalten sein
  • zu allen Fotos gehört eine Ortsangabe die nach Absprache veröffentlicht wird

 

Alle Menschen, die sich an dem Projekt beteiligen möchten, können sich mit der Künstlerin in Verbindung setzen und bei ihr den handgeschriebenen, signierten und durchnummerierten Textstreifen erhalten.

 

Die Auswahl der Fotos obliegt Heike Marianne Liwa, die Rechte an den Fotos gehen für die Umsetzung des Projekts an sie über. Die Namen der teilnehmenden Menschen werden getrennt von den Ortsangaben unter den Fotos genannt – wer ungenannt bleiben möchte, muss dies der Künstlerin mitteilen. Die Urheberschaft aller Übersetzungen in andere Sprachen gehen an Heike Marianne Liwa über. Die ÜbersetzerInnen werden in allen Veröffentlichungen namentlich genannt.

 

Alle ausgewählten Fotos werden als virtuelle Ausstellung unter der Internetadresse www.heike-marianne-liwa.de präsentiert, angedacht sind außerdem reale Ausstellungen und eine gedruckte Version. Alle Teilnehmenden versichern, dass die auf den Fotos erkennbaren Personen mit einer Veröffentlichung einverstanden sind.

 

Es gibt momentan keine zeitliche Begrenzung des Projekts, die Entscheidung darüber obliegt der Künstlerin.

 

Alle für das Projekt notwendigen Daten werden von der Künstlerin elektronisch gespeichert und für keinen anderen Zweck genutzt. Mit der Teilnahme an diesem Projekt erklären Sie sich mit allen hier genannten Vorgaben der Künstlerin einverstanden.

 

das kleingedruckte – regulatory framework for BOUNDLESS ART PROJECT

 

Heike Marianne Liwa wrote the piece Jede Stunde des Tages on March 17th 2009 and created the art project Jede Stunde des Tages in July 2009; all rights concerning the project and its events belong to her.

 

The artistic idea of the project is the world-wide spreading of the text beyond all imaginable boundaries, to create an awareness of singularity as well as of bonds and relationships between people everywhere. Photos should document this spreading.

 

The artistic presetting for the photos is:

  • two photos should document the spreading; the first photo should present the place where the text strip is attached (INSIDE), whereas the second should present the surroundings (OUTSIDE) – at least one photo should show the text or part of it
  • the way of putting this into practice is within the creative discretion of the individual
  • the text strip must always remain in one piece
  • every photo must have a statement of place which would be published with agreement

 

All people who would like to be part of the project are welcome to contact the artist to get the handwritten, signed and serially numbered text strip. The text is available in several different languages.

 

The selection of the photos is made by Heike Marianne Liwa, all rights for working with the photos belong to Heike Marianne Liwa. All participants will be named separate to the statements of places underneath the photos – whoever wants to be anonymous is to communicate this to the artist. The copyright of the translations belongs to Heike Marianne Liwa. The translators will be named in all publications.

 

All chosen photos will be present as a virtual exhibition on www.heike-marianne-liwa.de, live exhibitions and a printed version of the project are going to be made. All participants are to assure that every person visible on a photo gave their agreement for publication.

 

At the moment the project has no time limit. Heike Marianne Liwa is to make the decision above all this.

 

All data necessary for the project are saved digitally by the artist and will not be shared for any other purposes. By participating in the project you agree to these guidelines.

 

Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet am 17.10.2017